Antwort

Nein, das ist ein Rechtsverstoß! Verfahren, die der streitbare Bundesverband für Video gegen Lehrkräfte anstrengte, die dies zuließen, endeten mit Schuldsprüchen und Verurteilungen der Lehrkräfte zu Schadensersatz in fünfstelliger Höhe! Videopartys am Schuljahresende müssen der Vergangenheit angehören!

weiter zur nächsten Frage

 

 

 

 


bottom corner